Du hast uns gerade noch gefehlt
als
(Junior) Security Consultant (m/w/d)


(Junior) Security Consultant (m/w/d)
Schwerpunkt Prozesse & Berechtigungen

Homeoffice, Attendorn, Bonn


Wir suchen dich

  • Mutige Verantwortungsträger:innen, die organisatorische und/oder fachliche Leitung übernehmen
  • Unternehmerisch denkende Mitarbeiter:innen, die am Aufbau unseres Unternehmens aktiv mitwirken wollen
  • Neugierige Freigeister, die sich begeistert mit den Themen Agilität und IT-Sicherheit auseinandersetzen und eigene Ideen entwickeln
  • Kreative Mitgestalter:innen, die unser Unternehmen langfristig prägen

Wer sind wir

Seit der Gründung im Jahr 2019 sind wir Vordenker der sicheren Digitalisierung. Unsere Kernkompetenzen sind die Entwicklung und erfolgreiche Implementierung von datengetriebenen Geschäftsmodellen sowie die Implementierung der dafür notwendigen IT-Security.
Unsere Mitarbeiter:innen arbeiten primär aus dem Homeoffice heraus sowie gelegentlich bei Kunden vor Ort, bei Bedarf nutzen wir Co-Working Büros in Attendorn sowie Bonn.
Wir suchen stetig IT-begeisterte Menschen, die Interesse an IT-Sicherheit, wertschätzenden Kundenbeziehungen und der Mitarbeit in einem großartigen Team haben.

Deine Aufgaben

  • Du berätst unsere Kunden rund um das Thema Identity und Access Management (IAM) von der Anforderungsanalyse bis zur Spezifikation und Umsetzung
  • Du gestaltest Berechtigungsprozesse für den Lebenszyklus von Mitarbeiter:innen entsprechend den regulatorischen Anforderungen
  • Du identifizierst Herausforderungen in den Bereichen Security, Compliance, Standardisierung sowie Effizienz und entwickelst Lösungsvorschläge
  • Du unterstützt unsere Kunden bei der Implementierung der IAM-Prinzipien wie Funktionstrennung und dem Prinzip der minimalen Berechtigungen
  • Du entwickelst auf die Organisation des Kunden zugeschnittene Konzepte für Rollen und Berechtigungen
  • Du unterstützt unsere Kunden bei der Bereinigung ihrer Datenlandschaft und der Einführung der neu entwickelten Prozesse

Wir bieten dir

  • Kooperation mit erfahrenen Berater:innen
  • Aufbau eines eigenen Schwerpunktthemas
  • Zeitkontingent für eigene Projekte
  • Mitarbeit bei der Definition der Unternehmensziele und Transparenz mittels OKR
  • Homeoffice, soweit es die Projekte zulassen, inklusive Ausstattung
  • Eigenes Hardwarebudget
  • Familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten
  • Mobilitätsbudget
  • Gesundheitsbudget
  • Mitarbeiterbeteiligung am Unternehmen

Weiterentwicklung

  • Regelmäßiger Austausch intern und mit externen Partnern
  • Eigenes Budget für Schulungen und Zertifikate (z.B. ISO 27001 Auditor, CISSP, TISP, CISSM, CISA, CRISC)
  • Teilnahme an Konferenzen und Herstellerveranstaltungen
  • Innovations-Budget, um Dinge auszuprobieren

Das bringst du mit

  • Abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium z.B. in Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft oder Informatik
    Alternativ: Ausbildung und mindestens 2 Jahre Berufserfahrung
  • IT-Affinität sowie Begeisterung für Technologie und Prozesse
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, schnelle Auffassungsgabe und die Fähigkeit zum effizienten Herunterbrechen und Umsetzen komplexer Sachverhalte
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kommunikationsstärke, Eigeninitiative und Freude an der Zusammenarbeit – im Team und mit Kunden

So geht es weiter

Wir vereinbaren einen ersten Telefontermin für ein kurzes Interview

Anschließend führen wir ein Gespräch vor Ort und Du lernst uns persönlich kennen